HALLO LIEBE ABENTEURER!    

 

 

Ich bin Meike, aufgewachsen in Springe am und auch viel im schönen Deister, hauptberuflich Polizistin, ausgebildete Hundetrainerin und Inhaberin von HUNDERWEGS.

Mit meinem Mann und unseren Hunden erlebe ich leidenschaftlich gerne neue Abenteuer.      

 

 

 

 

 

In meinem Beruf bei der niedersächsischen Polizei war ich 5 Jahre Diensthundführerin. Heute bilde ich ausschließlich Diensthundführer*innen und ihre Hunde aus. Hauptsächlich arbeite ich dort im Bereich der Suche nach dem Individualgeruch des Menschen. Euch vermutlich als Mantrailing bekannt.

Nach jahrelanger Trainertätigkeit im Hundesportverein Springe habe ich 2018 meine  wissenschaftlich fundierte und qualitativ hochwertige, kynologische Ausbildung zur Hundetrainerin bei „Ziemer und Falke“ begonnen und 2019 abgeschlossen.

 

 

Im Anschluss habe ich dann begonnen, nebenberuflich als Hundetrainerin zu arbeiten. Zunächst im Bereich der Problemlösung zwischen Mensch und Hund im Alltag. Dann kam Corona… und da es meine eigentliche Leidenschaft ist, mit meinen Hunden draußen zu sein, Sport zu treiben und Abenteuer zu erleben, kam die Pause durch die Pandemie eigentlich ganz passend. In dieser Zeit entstand das Konzept von HUNDERWEGS.  

 


IMMER UNTERWEGS – IMMER MIT HUNDEN!

 

Mit unseren Hunden gehen wir liebend gern wandern und bergsteigen; einen 3000er mit Hunden besteigen? Für uns kein Problem! Auch einfache Klettersteigpassagen halten uns nicht auf. Im Sommer paddeln wir mit dem SUP über den See, gehen im Winter Skitouren, fahren gemeinsam Mountainbike und betreiben ambitioniert Zughundesport.

 

 

 

Ob Bikejöring, Scooterjöring, Canicross, Skijöring oder Schlitten fahren –  wir lieben diesen Sport und ich hab schon Canicross gemacht, als das vor fast 20 Jahren noch „Geländelauf mit Hund“ hieß und man weit und breit kein Zuggeschirr kaufen konnte…    

 

 

Auch bei Events wie „Though Hunter“ oder „StrongDog“ haben Alf und ich teilgenommen und gute Plazierungen erreicht, auch wenn es dort vor allem um Spaß und Teamwork ging!  

Aktuell bin ich mit Kasi amtierende Bundessiegerin im DVG. Bei den Deutschen Meisterschaften 2021 des VDSV (Verband Deutscher Schlittenhundesportvereine) konnten Kasi und ich als 5. bestes deutsches Team bestehen und wurden in den Nationalkader 2022 des VDSV aufgenommen.

 

 

Aber nicht nur sportlich bin ich aktiv. Gemeinsam mit Alf habe ich im Bereich Mantrailing viele Jahre Erfahrungen sammeln dürfen. Gemeinsam haben wir viel trainiert, verschiedene Methoden kennengelernt und Prüfungen bestanden. Schließlich haben wir auch die Zertifizierung der niedersächischen Polizei erlangen können und sind für die Polizeidirektion Hannover einige Einsätze gelaufen.   Seit 2020 bilde ich nun hauptberuflich in diesem Bereich Diensthunde für die niedersächsische Polizei aus.

 

 

 

 

 

 

DIE SEELE VON HUNDERWEGS – ALF

Leider ist Alf 2020 mit nur 7 Jahren an Darmkrebs verstorben… Ihr findet ihn hier immer wieder auf Bildern. Ohne ihn – diesen sehr besonderen und unerschrockenen kleinen Kerl – hätten wir uns niemals so viel getraut, nie so viele Abenteuer erlebt. Und schließlich würde es HUNDERWEGS ohne Alf nicht geben… Er hat mit uns Grenzen gesprengt und uns inspiriert!

DANKE ALF!      

 

 


OHNE HUNDE? OHNE MICH!

Schon als kleines Mädchen hatte ich einen Hund – aus Plüsch, mit Leine und Halsband. Und den riesigen Wunsch nach einem echten Fellfreund. Mit 15 bekam ich dann meinen ersten eigenen Hund – Charly, einen Deutsch Drahthaar Mix. Er wurde mein bester Kumpel, Mitbewohner und Sportsfreund. So begann mein Leben mit Hund.  Zusammen mit ihm habe ich mit Turnierhundsport und Agility angefangen, die ersten Erfahrungen im Zughundesport gemacht und sehr viel von dem kleinen Mann gelernt!

 

 

 

Besonders wichtig im Zusammenleben mit meinen Hunden ist mir, eine gute Bindung zu ihnen zu haben, sich gegenseitig zu respektieren und zu verstehen und meine Hunde sicher durch unser gemeinsames Leben zu begleiten. Wir sind eine Familie, ein Team im Sport, Arbeitskollegen und beste Freunde!

In Zukunft möchte ich all mein Wissen und meine Erfahrungen mit dir teilen, damit auch du und dein Hund ebenso gemeinsam viele schöne Abenteuer erleben könnt! Denn jedes gemeinsame Abenteuer schweißt uns mehr zusammen!  

 

 

ICH FREUE MICH SEHR AUF ZUKÜNFTIGE ABENTEUER

MIT DIR UND DEINEM HUND!