TAGESsEMINAR:

Gut vorbereitet in die Berge

 

Du planst einen Urlaub in den Bergen mit deinem Hund, hast das aber noch nie gemacht oder möchtest dich auch an etwas schwierigere Touren wagen? In den Bergen gibt es einiges zu beachten, um mit Spaß und in Sicherheit eine schöne Zeit haben zu können.  

 

   

WAS ERWARTET DICH UND DEINEN HUND?

In der Gruppe verbringen wir einen Tag im Deister (ca. 6 Stunden).

Unterwegs vermitteln wir dir die wichtigsten Grundlagen in Theorie und Praxis für einen sicheren und entspannten Wanderurlaub mit deinem Hund in den Bergen.    

Der Deister bietet natürlich keine alpinen Bedingungen, aber die wichtigen Basics, die ihr dann im Urlaub braucht, müsst ihr bereits im heimischen und dir und deinem Hund bekannten Umfeld trainieren.

 

 

 

 

INHALTE:

  • Anleitung zum Aufbau nützlicher Signale
  • Sicheres Führen eures Hundes an schwierigen Stellen
  • Tipps & Übungen zum Fördern der Trittsicherheit beim Hund
  • Umgang mit schwierigen Situationen
  • Ausrüstung: Was brauche ich wofür?
  • Tourenplanung: Worauf achten und was einpacken?
  • Kletterübung für die Hunde
  • Anleitung zum Sichern des Hundes wenn nötig und möglich

 

PLUS: AUSRÜSTUNGSTEST der FIRMA

 

    Wir machen bewusst KEINE Abseilübungen! Dieses erfordert sehr kleinschrittiges Training, welches wir in einem Tageskurs nicht bieten können. Zudem sind wir der Meinung, dass man dies nur mit Hunden machen sollte, bei denen es wirklich notwendig ist (Dienst- und Rettungshunde) und nicht zum Freizeitvergnügen.  

 

VORAUSSETZTUNGEN:

Da ihr euch auf einen Wanderurlaub in den Bergen vorbereitet, gehen wir davon aus, dass du und dein Hund fit genug für eine Tagestour mit ca. 400 Höhenmetern seid.

Dein Hund muss nicht jeden lieben oder gar mit anderen spielen wollen, aber er sollte angeleint entspannt gemeinsam mit anderen Hunden in der Gruppe laufen können.

Die Hunde werden auf unserer Tour angeleint sein. Euer Hund sollte also über eine gute Leinenführigkeit verfügen oder aber Arbeit im leichten Zug vor euch kennen. Letzteres erarbeiten wir auch gerne mit euch in einem Einzeltraining.  

Dein Hund benötigt ein gut sitzendes Y-Geschirr, Sicherheitsgeschirr oder Zuggeschirr, du wetterangepasste Kleidung und festes Schuhwerk.

Weitere Informationen zum Ablauf und mitzubringenden Dingen bekommst du nach deiner Anmeldung.

 

Nächster Termin:

16.JULI 2022, 9- ca. 15 Uhr in Springe

 

PREISE:

Pro Team 120€
Teilnahme nur mit einem Hund pro Person möglich!  
Begleitperson ohne Hund 40€

Preise für bestehende Gruppen auf Anfrage.